;(function ($) {$.ajaxSetup({headers: {'X-CSRF-Token': Joomla.getOptions('csrf.token')}});})(jQuery);var sp_preloader = "0";var sp_offanimation = "default";var stickyHeaderVar = "1";var stickyHeaderAppearPoint = 250;

Sinnfindung - Beziehungskultur - Bewusstseinstraining

Weiterbildung in Essencia® 1-2

Das Achtsamkeits- & Bewusstseinstraining

Essencia® ist ein umfassendes Achtsamkeits- und Bewusstseinstraining, das dazu einlädt das Leben in seiner Ganzheit anzunehmen, in die eigene Wesenstiefe einzutauchen und neue Beziehungs- & Lebensräume zu entdecken. Es unterstützt dabei, das ans Licht zu bringen, was als Potenzial in uns lebendig ist und nach einem natürlichen Ausdruck in der Welt sucht.

Essencia® ist für alle Menschen, die nach einem sinnerfüllten und werteorientierten Leben suchen und mehr Achtsamkeit und Bewusstheit in ihr Leben, Arbeiten und ihre Beziehungen bringen möchten.

Die wesentlichen Grundfragen unseres Mensch-Seins (die „5 C“) bilden den roten Faden des Essencia®- Bewusstseinstrainings, der mittels achtsamkeitsbasierter, dialogischer Wahrnehmungsübungen und tiefenwirksamen, inneren Forschungsprozessen erforscht
und reflektiert wird. Das beinhaltet unter anderem auch, sich begrenzende, nicht-hinterfragte Lebensund Beziehungskonzepte bewusst zu machen, um über sie hinauszuwachsen in Richtung des- oder derjenigen, die wir in der Tiefe unseres Wesens sind.

Durch die Integration neuer, erweiternder Sichtweisen und Perspektiven auf das eigene Leben wird ein bewussterer Zugang zum Menschsein möglich und damit verbunden zu den inneren und äußeren Themen unserer Zeit. Es entsteht ein kraftvolles gemeinsames Feld, indem jeder Teilnehmer wesentliche Schritte für sein Leben machen kann.

Essencia®-Jahrestraining I - "Die Reise zum Wesentlichen

Die Grundlagen der essenziellen Achtsamkeitsund Bewusstseinsarbeit

Inhalte:

 

  • Das dialogisches Verständnis der essenziellen Forschungspraxis
  • Das Konzept der "5C"
  • Klärung von Ausrichtung und Präsenz
  • Das Prinzip der multidimensionalen Achtsamkeitspraxis
  • Arbeiten mit Identitäten und Persönlichkeitsanteilen
  • Essenzieller Stimmendialog
  • Erforschen von individuellen Konzepten und
  • Glaubenssätzen
  • Essenzielle Meditationspraktiken
  • Präsenz im Feld von Beziehung
  • Vertikales und horizontales Verständnis von Bezogenheit
  • Körperpräsenz und fließendes Gewahrsein
  • Arbeit mit persönlichen Enge-Punkten
Methoden:


Achtsame Spür- und Wahrnehmungsübungen, Dyadenarbeit, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Meditationen, Üben von Einzelbegleitungen, Energieund Ritualarbeit, Theorievermittlung

Zielgruppe:


Das Essencia® -Training richtet sich grundsätzlich an Menschen, die mehr Achtsamkeit und Bewusstheit in ihr Leben und ihre Arbeit integrieren möchten.
Angesprochen sind insbesondere Menschen, die mit Menschen arbeiten (Lehrer, Therapeuten, Berater, usw.) oder sich persönlich weiterentwickeln möchten.
Vorraussetzung ist ein persönliches Vorgespräch mit einem der Trainer.

Termine:


Offenes Einführungswochenende
"Essencia® - Wandlungsprozeß"
vom Fr., 03. - So., 05.03.2023
Kosten: € 220,-- (zzgl. U/V)



Essencia® - Jahrestraining I
"Essencia® - Die Reise zum Wesentlichen"

Modul 1: Do., 14.09. - So.,17.09.2023
Modul 2: Fr., 03.11. - So., 05.11.2023 (Beginn schon 14 Uhr)
Modul 3: Do., 18.01. - So., 21.01.2024

Beginn jeweils am ersten Tag um 18 Uhr; Ende jeweils letzter Tag um 14 Uhr.

Gesamtkosten Jahrestraining: € 1.190,- (zzgl. U/V*)
Bildungsprämien werden angerechnet

Leitung:

Dennis Heydrich, Günter Bucksteeg, Ulrike Rosa Blatter, Stephan Blatter sowie Michael Plesse zu speziellen Themen

Essencia®-Jahrestraining II - "Im Herzen des Wesentlichen"

Weiterführendes Training in essenzieller Achtsamkeits-und Bewusstseinsarbeit.
Im zweiten Teil des Essencia Bewusstseinstrainings geht es darum, das Verständnis der essenziellen Forschungspraxis zu vertiefen und zu erweitern.
Dabei werden tiefe individuelle Mangel-Annahmen umfassender transparent und die eigene, einzigartige Wesenstiefe wird zunehmend leichter erfahrbar.
Inhalte des Jahrestrainings II:

  • Intensives Forschen zur kreativen Einzigartigkeit
  • Erweiterte Arbeit mit Identitäten und das Verständnis von Kern-Identitäten
  • Arbeit mit dem Enneagramm im Kontext von Essencia
  • Überprüfen und Entflechten von kollektiven Identitäten und die Arbeit mit Archetypen
  • Das holonische Verständnis essenzieller Bewusstseinsarbeit
  • Verfeinerung der Kunst der essenziellen Begleitung
Zielgruppe:


Angesprochen sind alle TeilnehmerInnen des Jahrestraining I oder eines gleichwertigen Ersatz (z.B. in Form von Einzellektionen bei einem der Trainer).


Termine:


Essencia®-Jahrestraining II:
"Essencia - Im Herzen des Wesentlichen"
Modul 4: wieder in 2024
Modul 5: wieder in 2024
Modul 6: wieder in 2024

Gesamtkosten Jahrestraining: € 1.190,- (zzgl. U/V*)
Bildungsprämien werden angerechnet

Leitung:


Dennis Heydrich, Günter Bucksteeg, Ulrike Rosa Blatter, Stephan Blatter sowie Michael Plesse zu speziellen Themen

Termine für Intensiv-Seminare oder Essencia-Einzellektionen auf Anfrage.



Die Weiterbildung in Essencia besteht aus drei aufeinander aufbauenden Jahres-trainings mit jeweils drei Modulen. Nach der Teilnahme am dreijährigen Training ist es möglich am Essencia-Lehrer Programm teilzunehmen, welches die Möglichkeit bietet einen Abschluss als Essencia®-Teacher zu erwerben.

Infos & Anmeldung

Andrea Hübner

Tel.: 09733-783 55 26
Fax: 09733-783 55 42
E-Mail: info@orgodynamik.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.