Drucken

Termine

Alle Seminare finden, soweit nicht anders angegeben in Edermünde Besse am Habichtswald statt!

Unser Programm 2019 ist online und steht hier zum Download bereit!
(ca. 6 MB)

 

Ausbildung "Multidimensionale Körperpsychotherapie und Bewusstseinstraining":

  START der neuen ORGODYNAMIK-Kernausbildung:  
  8. FEBRUAR 2019  


Kosten: € 1.645 zzgl. U/V
Anmeldung:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon mit AB: 097337835526

 

Weiterbildung "Dynamische Körperarbeit":

  START der neuen WEITERBILDUNG:  
  28. NOVEMBER 2019  

Ausführliche Infos siehe hier

Kosten Zyklus I: € 1.000 zzgl. U/V
Kosten Zyklus II: € 1.000 zzgl. U/V
plus 160 € Verwaltungsgebühr
Anmeldung:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon mit AB: 097337835526
Weiterbildungsbroschuere zum Download (2,2 MB)

  FEBRUAR  2019  
 

Start der nächsten Ausbildung

Modul 1: 08.02. - 14.02.2019
Infos: siehe hier

 


NEU : NEU : NEU
"Meditative Praxis für den Alltag" - Modul I

Zwei Module mit Michael Plesse und Team

Michael wird in diesem Zyklus einen bisher nicht öffentlich gemachten Teil seiner inneren Reise teilen.

Es geht darum, sich in einer meditativen Praxis zu verankern und gemeinsam die Fülle des Welt-Innenraums in den Ausdruck zu bringen. Und immer wieder kreativ-SEIN, das „Essenzielle WIR“ (We-Space-Arbeit) und Erfolg („müheloses Erfolgen“) neu zu verstehen.

Coming Home (Modul I)


Zeitgemäße Schlüssel der Meditation und neue Zugänge zum eigenen Wesenskern öffnen die Türen zu unseren inneren Kostbarkeiten, wenn wir ANKOMMEN bei uns selbst.


Themen werden u.a. sein:

  • Was ist im Angesicht unserer Vergänglichkeit unzweifelhaft wesentlich?

  • Wie können wir die Türen zu den vielschichtigen Dimensionen unserer Herzkraft, dem unverteidigten Herzen öffnen?
  • Gemeinsame Stille und Schlüssel zur essenziellen Verbundenheit.
  • Die Kunst der Absichtslosigkeit im Prozess des Meditierens.
  • Die Rolle des Schmerzkörpers im Prozess des Meditierens.
  • Der Platz körperorientierter Flow-Meditationen für die eigene Meditationspraxis.

  • Das Erforschen der „Automatismen des inneren Tuns, Erreichen Wollens, Jemand Sein Wollens“ und die Kunst des Loslassens.
  • Die fünf inneren „Bewußtseins-Positionen“ im Prozeß der Selbstrealisation zu unterscheiden und zu integrieren.

  • Erweiterte meditative Räume erforschen und herausfinden welche Zugänge stimmig sind.
  • Ausrichtung auf das „Coming Home“: Zu lernen, uns im Unbennbaren zu beheimaten.


Start Modul I:

Do. 28.02. bis So. 03.03.2019

(Modul II im Oktober)


Ort: Edermünde-Besse

Preis für Modul I und Modul II: 690,- € zzgl U/V.


Beide Module sind nur zusammen buchbar.


Ermäßigte Gebühr für Essencia-Lehrer und Trainingsabsolventen: 550.- €.

 

 

 APRIL 2019 

"Flowbewusstsein und Strömen"
Weiterbildung - Kennenlernseminar:

Einführungsseminar zur orgodynamischen Körperarbeit / Weiterbildung Körperpsychotherapie

In der Weiterbildung stehen die dynamischen körperorientierten Methoden der Orgodynamik im Mittelpunkt, wobei die aufdeckende Körperarbeit konsequent mit dem Bewusstsein des fließenden Gewahrseins verbunden ist.

Anhand körperlicher Spannungsmuster, insbesondere der 7 Hauptspannungsringe des Körpers, werden psychisch-seelische Prozesse sichtbar gemacht, zum Ausdruck gebracht und gezeigt, wie diese integriert werden können.

Eine Weiterbildung für Menschen, die mit Menschen arbeiten, Therapeuten, Kreativtherapeuten, Psychologen, Ärzte usw.

In diesem Einführungsseminar vermitteln wir einen theoretischen und praktischen Einblick in das Grundverständnis der orgodynamischen Körperarbeit. Als Erfahrungswochenende dient es auch dem Kennenlernen dieses Ansatzes.

Wir zeigen u.a., wie das Flowbewusstsein im Prozess des spontanen Körperausdrucks stabilisiert und praktisch angewendet werden kann.

Es geht um die Kunst, im Strömen des Körpers präsent zu bleiben und die zelluläre Lebendigkeit in ihrem natürlichen Puls fließen zu lassen.
Dieses Wochenende ist für alle, die sich für die orgodynamische Arbeit interessieren.

LEITUNG: Frithjof Paulig und Dr. Gabrielle St.Clair

Zyklus I - Start November 2019
(Siehe ausführliche Beschreibung)

TERMIN: Einführungsseminar an Ostern: Fr. 19.04. bis So. 21.04.2019

Kosten: € 220,- zzgl. U/V



"Essencia-Wandlungsprozess"
Kennenlernseminar:

Fr. 26.04. bis So. 28.04.2019
Flyer zum Download: hier


"Berufung und erfülltes Wirken"
Weiterbildung - Kennenlernseminar /
Auch als Einführung in das Essenzielle LebensCoaching geeignet.

Mit Freude und Herzensengagement in unserem Leben, in unserem Beruf zu wirken, ist eine Grundsehnsucht von uns Menschen? Manchmal verlieren wir das Feuer unserer Leidenschaft, fühlen uns in einer Sackgasse, frieren ein in der Routine oder haben uns ausgepowert und fragen uns dann, wofür? Tun wir noch das Richtige? Wie können wir uns rückverbinden mit unserem tieferen Sein und Wirken?

Wir werden die Bewusstseins-Landkarte unseres Wirkungsfeldes erstellen, das Kompetenzprofil reflektieren, die Quelle unserer Berufung aufsuchen, den Stimmen der Einwände einen guten Platz geben, die eigene Ausrichtung klären und konkrete Schritte entwickeln, das Neue ins Leben zu bringen.

Leitung: Frithjof Paulig

TERMIN: Fr. 26.04., 18 Uhr bis So. 28.04.2019, 14 Uhr

Kosten: € 220,- zzgl. U/V*

 

 

 MAI 2019 

Heiligenfeld-Kongress  "Achtsamkeit"

Vortrag mit Gabrielle St. Clair:

R-Evolution des Älter-Werdens. Aufbruch in Liebe und Achtsamkeit.

Vertiefungs-Workshop mit Gabrielle St.Clair und Frithjof Paulig

R-Evolution des Älter-Werdens. Aufbruch in Liebe und Achtsamkeit.

Termin: 16. -  19.05.2019


 

 JUNI 2019 

Essenzielles LebensCoaching - E.L.C.

„Jederzeit kann die Seele durch uns durch scheinen …“

Diese Weiterbildung vermittelt in einer kompakten Form Coachingtools und Bewusstseinsmethoden, um die essenzielle Dimension in die eigene beratende und begleitende Arbeit mit Menschen zu integrieren. Es geht dabei auch darum die Innenraumerfahrung mit dem Weltbewusstsein zu verbinden.

Das spezifische E.L.C.-Modell wird praxisnah und theoretisch vermittelt, zum einen zur eigenen Standortklärung und zum anderen als wirksames Handwerkszeug für die eigene berufliche Tätigkeit als Coach, Berater, Trainer, Therapeut usw.

Mit Frithjof Paulig und Michael Plesse zu speziellen Themen

TERMIN: Teil 1: Fr. 14. - So. 16.06.2019

Mehr - siehe ausführliche Beschreibung



"Ausdruck und Lebendigkeit"
Weiterbildung - Kennenlernseminar:

In der Weiterbildung stehen die dynamischen körperorientierten Methoden der Orgodynamik im Mittelpunkt, wobei die aufdeckende Körperarbeit konsequent verbunden wird mit Achtsamkeit und dem Flow-Bewusstsein. Anhand körperlicher Spannungsmuster, insbesondere der 7 Hauptspannungsringe des Körpers, werden psychisch-seelische Prozesse sichtbar gemacht, zum Ausdruck gebracht und gezeigt, wie diese integriert werden können.

Eine Weiterbildung für Menschen, die mit Menschen arbeiten, Therapeuten, Kreativtherapeuten, Psychologen, Ärzte.

Mit Dr. Gabrielle St.Clair und Frithjof Paulig

In diesem Einführungsseminar vermitteln wir einen theoretischen und praktischen Einblick in das Grundverständnis der orgodynamischen Körperarbeit. Als Erfahrungswochenende dient es auch dem Kennenlernen dieses Ansatzes.

Wir zeigen u.a. wie der dynamische Körperausdruck in seine natürliche Lebendigkeit eingebettet werden kann. Es geht um die Kunst, die Ausdrucksdynamik behutsam und achtsam zu steuern und dabei doch spontan und offen zu bleiben.

Dieses Wochenende ist für alle, die sich für die orgodynamische Arbeit interessieren.

Zyklus I - (Start November 2019) (Siehe ausführliche Beschreibung)

TERMIN Einführungsseminar: Do. 28.06. bis So. 30.06.2019

Leitung: Frithjof Paulig und Dr. Christine Frankman

Kosten: € 220,- zzgl. U/V

 

 JULI 2019   

Weiterbildung in Essencia®  

Das Essencia® Jahrestraining I
Die Grundlagen der essenziellen Achtsamkeits- und Bewusstseinsarbeit

Inhalte:

Das dialogische Verständnis der essenziellen Forschungspraxis
Das Konzept der 5C
Klärung von Ausrichtung und Präsenz
Das Prinzip der multidimensionalen Achtsamkeitspraxis
Arbeiten mit Identitäten und Persönlichkeitsanteilen
Essenzieller Stimmendialog
Erforschen von individuellen Konzepten und Glaubenssätzen
Essenzielle Meditationspraktiken
Präsenz im Feld von Beziehung
Vertikales und horizontales Verständnis von Bezogenheit
Körperpräsenz und fließendes Gewahrsein
Arbeit mit persönlichen Enge-Punkten

Das Jahrestraining beinhaltet die Inhalte der Essencia Level I und II in einem fließenden Curriculum.

Termine des Jahrestrainings I:

Teil 1 25.07. – 27.07.2019

Teil 2 28.11. -01.12.2019

Teil 3 06.02. – 09.02.2020

Leitung Dennis Heydrich und Michael Plesse (zu speziellen Themen)

 

 SEPTEMBER 2019 

Urlaubs-Sommer-Special Insel Korfu
Sa. 07.09. bis Sa. 14.09.2019

Sinnenfreude, Freundschaft, aus der Quelle schöpfen

Orgodynamische Lebenskunst unter der Sonne Griechenlands:

Meereswind auf der Haut spüren, Düfte genießen, Sonnenuntergänge erleben …

Zeit für Sinnenfreude, Lebendigkeit, Schöpfen aus unseren innersten Quellen und mit der Seele in der Weite des Da-Seins tanzen.

Wir werden in diesen Tagen gemeinsam experimentieren, forschen und Fragen nachgehen, leicht, entspannt:

Welchen Platz hat „Philia“, Freundschaft, die Schwester von Eros und Agape in meinem Leben und welchen könnte sie haben?

Was ist mir wirklich kostbar?

Wie kann ich mich vom Leben lieben lassen?

Was nährt und unterstützt mich?

Was sind meine innersten Schätze?

Welche Ausrichtung möchte ich meinem Leben geben?

Und dabei Urlaub machen von dem Druck und unseren Ansprüchen, etwas bringen, leisten müssen, besonders, anders sein zu müssen.

Gemeinsam innehalten – Verlangsamen – sich mit dem verbinden, was Dir wesentlich ist. Begegnung achtsam erlauben und innerlich frei Zeitgemeinschaft genießen.

Mit essenziellen Fragestrukturen, sanften Ritualen, Zeit für Ausdruck unserer Lebendigkeit, Bewusstseinsarbeit und offenem Gespräch, in das wir auch unsere eigenen Erfahrungen einbringen.

Wir, Frithjof, Michael, Gabrielle und Monika freuen uns darauf, aus der Vielfalt unserer Arbeit einige Stationen zusammen zu weben, in denen du dich mitnehmen lassen kannst in eine Sinnen- und Bewusstseinsreise zu dir selbst.
Wir freuen uns auf dich… Lass dich überraschen.

Die Tage sind auch geeignet, die Arbeit aus der Orgodynamik-Ausbildung kennen zu lernen.

Reise- und Seminardaten:

Anreisetag: Samstag, 07.09.2019 (min. 7 Tage)
Seminar-Beginn: Sonntagabend, 08.09.2019 um 20 Uhr
Seminar-Ende: Donnerstagmittag, 12.09.2019 um 14 Uhr
Freitagnachmittag: Lockeres Beisammensein, wer möchte …

Zimmerbuchung bei Zorbas Travel, siehe weiter unten.

Buchung des Seminars über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Orgoville-Büro: Andrea Witzmann, 09733 – 783 55 26

Seminarzeiten: So., 08.09., 20 Uhr bis Do., 12.09., 14 Uhr

LEITUNG: Gabrielle, Frithjof, Michael, Monika

Seminargebühr € 435,-

Buchung der Unterkunft und Verpflegung über Zorbas Travel:

Kosten für eine Woche Halbpension in dieser Reisezeit:  DZ 530,- € | EZ 680.- €€ (pro Person; Stand 2018)
Im Wochenpreis enthalten sind:
ein reichhaltiges Frühstücksbuffet,
ein mehrgängiges vegetarisches Abendessen (auf Wunsch auch vegan)
sowie die Teilnahme am Alexis Zorbas Tagesprogramm

Der Flug kann gegen eine Buchungsgebühr von Zorbas Travel gebucht werden oder du kannst ihn selbst buchen. Günstige Flüge gibt es bei flüge.de oder germanwings.com.

ZORBAS TRAVEL Tel.: 089 - 649 622 828
Fax: 089 - 649 622 829
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! // www.zorbas-travel.de

Natürlich ist es möglich die Reise zu verlängern oder früher anzureisen.

Wichtig: Wir haben nur begrenzte Plätze.

Verbindliche Anmeldung bis 01. Feb. 2019: Frühbucherpreis: € 390.-

Nach Überweisung der Seminargebühr ist der Platz fest gebucht. Die Buchung ist nur bis zum 01.06.2019 kostenfrei stornierbar.
Danach wird die vollständige Seminargebühr verrechnet, sofern kein Ersatzteilnehmer gestellt wird.

 

 OKTOBER 2019 

"Meditative Praxis für den Alltag" - Comming Home - Modul II

Aufbauend auf Teil1 gehen wir verschiedenen Fragen nach:

Wie finden wirinmitten unseres oft so komplexen Lebens einen verlässlichen Kompass, der uns im Wesentlichen verankert? Und der uns kreativ unseren Platz im Ganzen finden lässt?

Wie gehen wir mit der Anspannung um, wenn wir an die Grenzen des Wissbaren kommen, die Dinge so haben zu wollen, wie sie unseren Denkstrategie entsprechen?

Was unterstützt uns, die Fülle und Grösse des LEBENS und von uns SELBST im Alltag zu fühlen?

Themen werden u.a. sein:

  • Den Zustand innerer Achtsamkeit immer leichter herzustellen und beständig einzunehmen.

  • Das sanfte, nicht bewertende Beobachterbewusstsein stabilisieren.

  • Den subtilen Zugriff desInneren Sucherslösen, den Zustand desNichtzugreifensund den Raum vonAkash(Container von Frequenzen) zu kennen und einzunehmen.

  • Die Wirkweise von Mustern, Konzepten und Annahmen zum ThemaErwachen zu deiner inneren Natur.

  • Die Chance, immer wieder auftauchende leidvolle Lebens-Themen zu durchdringen und zumStoffder Befreiung werden zu lassen.

  • Meditation auch dialogisch alsWir- Raumerfahren (und als Zugang zumHöheren Wir).

  • Kennenlernen einer speziellen essenziellen Heilmeditation für die Seele, das essenzielle Selbst und die Welt. Diese Meditation kann danach im Alltag weiterpraktiziert werden.

Zu dem erhalten nach Absprache Teilnehmer/innen persönliche Anregungen zu der geeignetendirekten Praxis,die bis zu Beginn des nächsten Zyklus erforscht und über einen längeren Zeitraum als innere Substanzbildung praktiziert werden kann.

Termin: Do. 10.10.- So. 13.10.2019

Ort: Edermünde-Besse

Preis für Modul I und Modul II: 690.- € zzgl U/V.

Beide Module sind nur zusammen buchbar.

Ermässigte Gebühr für Essencia-Lehrer und Trainingsabsolventen: 550.-.

Weiterführende Module für Fortgeschrittene sind in Planung.

 

 

 NOVEMBER 2019 

"Circle of Elders" - R-Evolution des Älterwerdens

WIR die Generation 50plus haben es in der Hand, Älterwerden neu zu definieren, neu zu leben, neu zu beseelen!

Bei unseren letzten Treffen im Circle der Elders hat sich gezeigt, wie kraftvoll eine Peergroup für uns, die Älteren ist.
Die subtile Scham der vergehenden Jugend tritt in den Hintergrund und wir können uns frei unseren Themen zuwenden.

Was bewegt mich wirklich? Was will ich wirklich? UND Was will das Leben von mir?

Neben unseren Sehnsüchten, Ängsten, Hoffnungen bringen wir ja den großen Schatz unseres Lebenswissens mit und können uns damit gegenseitig inspirieren und unterstützen.

Vielleicht geht es darum Altes loszulassen, um frei zu sein für diese Lebensphase?
Vielleicht darum eine Vision zu stärken, in der unsere einzigartigen Fähigkeiten und Talente neu zum Zuge kommen?
Vielleicht geht es darum zutiefst zu entspannen und das ewige “Anders haben wollen“ in den Ruhestand zu schicken?
Vielleicht auch darum einen radikalen Aufbruch zu wagen?

Wir werden über Bewegung Lebendigkeit und Lebensfreude einladen und dem Körper als Instrument unserer Seele die Melodie der Einzigartigkeit entlocken.
Themen, wie Sinnlichkeit, Freundschaft, die Rolle von Spiritualität, der Platz in der Welt u.v.m. werden wir vertiefen und auf das, was unter uns entstehen will eingehen.

Wir möchten Sie einladen mit uns gemeinsam tiefe Fragen zu stellen, auf innere Antworten zu lauschen, gemeinsam zu forschen, zu träumen, zu experimentieren und zu feiern.

Mit essenziellen Fragestrukturen, Erfahrungsräumen des Lebendig-Fühlens und Loslassens, Bewusstseinsarbeit, Ritual und offenem Gespräch, in das wir auch unsere eigenen Erfahrungen einbringen.


TERMIN: Do. 07.11. bis So. 10.11.2019
 
LEITUNG: Dr. Gabrielle St.Clair, Michael Plesse und Frithjof Paulig

KOSTEN: 320,- € zzgl. U/V

ORT: Edermünde, Besse, Am Habichtswald



"Dynamische Körperarbeit" - Weiterbildung Zyklus I
Do. 28.11. bis So. 01.12.2019
Weiterbildungsbroschuere zum Download (2,2 MB)

 DEZEMBER 2019 

silvester kerzen kl

 Silvester – Den Wandel feiern ...

Themenzentriert, bewusst, lebendig und still

ins neue Jahr

Vom Sa, 28.12.2019 bis Mi, 01.01.2020

"Zeiten des Übergangs sind eine besondere Gelegenheit, Altes zu überprüfen, die Weichen für Neues zu stellen, den Moment zu feiern ..."

weiterlesen ...

Leitung: Gabrielle St. Clair, Frithjof Paulig und Michael Plesse zu bestimmten Themen

Kosten: € 435,- zzgl. U/V

Anmeldung:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon mit AB: 097337835526

 

Beratung, Infos, Anmeldung:
Andrea Witzmann

Tel.: 09733 - 783 55 26
Fax: 09733 - 783 55 42

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 * * *